• lctube.com
  • stubeg.com
  • zeitgeist-Newsletter

    Irrtümer und Halbwahrheiten in der Genetik: Was Sie unbedingt darüber wissen sollten (Teil 1)

    Der Wandel der Gendefinition und das Problem mit der „Junk-DNA“

    Von FELIX SCHOLKMANN

    Vieles spricht dafür, dass wir uns am Beginn eines historischen Umbruchs in der Genetik befinden: Begriffsdefinitionen wandeln sich, Lehrmeinungen erscheinen in neuem Licht oder werden durch neue Erkenntnisse vollkommen ersetzt. Dies geschieht weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit. Der Autor hat den Dschungel an Fachveröffentlichungen durchkämmt und die immer noch kursierenden Irrtümer, Falschannahmen und Halbwahrheiten rund um das Gen in einem einzigartigen und verständlichen Überblick dokumentiert. Im ersten Teil unternimmt er eine Reise in die Geschichte der Genetik, recycelt die „Junk-DNA“ und zeigt, dass unsere Chromsomen nicht so ohne weiteres ge„x“t werden dürfen.

     


    zeitgeist-Suche

    Frisch im Programm