Buchbesprechungen

Buchbesprechungen

Transparenz statt Alternativlosigkeit

buch ploppa macher web

Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass in TV-Talkrunden stets die gleichen Experten ihr Stelldichein geben und diese auch noch ähnliche Positionen vertreten, selbst wenn sie parteipolitisch aus entgegengesetzten Lagern stammen? Obschon es gesellschaftlich an allen Ecken und Enden kriselt, wird statt leidenschaftlicher Debatten ödes Geplänkel ausgestrahlt. Alternativlos sei die Situation, hören wir immer wieder.

Weiterlesen ...

Wie Medien manipulieren – ein Insider deckt auf

buch ulfkotte gekaufte journalisten web

Udo Ulfkotte beschreibt in seinem neuen Werk couragiert den Einfluss fremder Interessen auf deutsche „Qualitätsmedien“. Aus eigener Erfahrung – er war 17 Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung tätig – schildert er, wie sich „Alphajournalisten“ den Mächtigen andienen, sich zum Propagandawerkzeug machen lassen und Zugang zu einem kleinen Kreis verschwiegener Eliteorganisationen erhalten – hier sind vor allem die Einblicke in die Arbeit der Atlantikbrücke wertvoll.

Weiterlesen ...

Braun-rotes Diktat oder libertäre Selbstbestimmung?

buch janich europa web

Unfassbar, doch durch Quellen gut dokumentiert: Oliver Janich legt in seinem neuen Buch die nationalsozialistischen Wurzeln der EU-Idee frei. Und er zeigt, dass auch der Pfad der Union vorgezeichnet ist: in eine kommunistische „EUdSSR“.

Weiterlesen ...

zeitgeist-Suche

Für mehr freien Journalismus!

Buchneuerscheinungen

Unser Topseller

Buch + DVD als Bundle!

Frisch im Programm

Aus unserer Backlist

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.