• lctube.com
  • stubeg.com
  • zeitgeist-Newsletter

    Übersicht über zeitgeist-Autorinnen/-Autoren

    (in alphabetischer Reihenfolge)

    MANON BAUKHAGE

    Jahrgang 1950, studierte Politologie, Germanistik und Philosophie an der FU Berlin. Sie war Studienrätin, arbeitete als Übersetzerin, Journalistin und Computerspezialistin. 1994 gründete sie zusammen mit Freunden einen der ersten Tauschringe Deutschlands, das LETS Isartal. Derzeit ist sie Redakteurin beim P.M. Magazin.

    Weiterlesen...

    FRIEDERIKE BECK

    Jahrgang 1968, Studium der Geschichte, Slawistik und Anglistik, war freie Autorin und Übersetzerin. Im Verlag zeitgeist Print & Online erschien ihr Buch "Das Guttenberg-Dossier" (Ingelheim a. Rh. 2011); dort war sie auch tätig als Kolumnistin und Bloggerin. Außerdem war sie aktiv als Sängerin (Mezzosopranistin bzw. Altistin) und Texterin. Friederike Beck lebte in Spanien und Deutschland. Sie verstarb am 28. Mai 2017.

    zeitgeist-Blog von FRIEDERIKE BECK: becklog.zeitgeist-online.de

    Weiterlesen...

    LUTZ BERGER

    ist Autor, Journalist und Produzent für Medien zur Selbsthilfe, Training sowie Aus- und Weiterbildung. Er gilt als gilt als Experte für "Mind & Media" und fungiert darüber hinaus als Berater für komplementäre Medizin.

    Weiterlesen...

    ALBERT J. BERNSTEIN

    Ph. D., ist klinischer Psychologe, Autor, Redner, Kolumnist und Unternehmensberater. Er hat sich durch seine Ratschläge, schwierige Situationen mit einer großzügigen Portion Humor zu meistern, international einen Namen gemacht.

    Weiterlesen...

    ULRICH BIEG

    Jahrgang 1954, Dipl.-Chemie-Ingenieur und Baubiologie (IBN), befasste sich 15 Jahre mit industriellen Großanlagen zur Luftreinhaltung. Danach eigene Forschungen mit Luftionen in Gebäuden zur Entwicklung konkreter Lösungen. Ulrich Bieg lebt in der Nähe von Tübingen.

    Weiterlesen...

    KURT G. BLÜCHEL

    Jahrgang 1934, war lange als Medizinjournalist in Industrie, Verbänden und anderen Sektoren des Gesundheitswesens tätig. Er gilt daher als intimer Kenner des Medizinbetriebs. In der Vergangenheit hat Blüchel immer wieder mit provokanten Buchenthüllungen, auch zu anderen Themen, für Aufsehen gesorgt.

    Weiterlesen...