• lctube.com
  • stubeg.com
  • zeitgeist-Newsletter

    Übersicht über zeitgeist-Autorinnen/-Autoren

    (in alphabetischer Reihenfolge)

    BERND BRUNS

    Jahrgang 1941, war u. a. tätig als Produktions- und Laborleiter in einem pharmazeutischen Unternehmen. Seit 1995 Privatforscher im Bereich Wasserbehandlung mit eigenem Labor, in dem er auch Auftragstestungen durchführt. Buchautor, Seminarleiter und Vorsitzender des NaturHeilForums Wiesbaden.

    Weiterlesen...

    GERHARD BUCHWALD

    Jahrgang 1920, Dr. med., war Facharzt.für Lungenkrankheiten und Innere Medizin und beschäftigt als Ober- und Chefarzt in mehreren Kliniken, zuletzt Medizinaldirektor. Er ist mit über 500 Vorträgen international bekannter Referent und Autor. Darüber hinaus war Buchwald tätig als ärztlicher Berater des Schutzverbandes für Impfgeschädigte sowie als Sachverständiger bei Impfschadensprozessen. Er verstarb am 19. Juli 2009. 

     

    Weiterlesen...

    LUC BÜRGIN

    Jahrgang 1970, war zuletzt als Chefredakteur bei einer Schweizer Tageszeitung tätig. Er ist Autor von mehreren erfolgreichen Sachbüchern, drei davon zum Thema archäologische Rätsel. 2000 wurde ihm der Preis für Exopsychologie der Dr.-A.-Hedri-Stiftung verliehen. Seit Dezember 2003 ist er Herausgeber der Schweizer Zeitschrift Mysteries.

    Weiterlesen...

    AXEL E. BURKART

    Jahrgang 1951, studierte Mathematik und Informatik an der TU München. Tätig war er in der Industrie und als selbstständiger Unternehmer, seit 1976 ist er Referent im Bereich Bewusstseinsentwicklung. Als Vater einer Tochter ist er Gründungsvorstand einer Waldorfschule und lebt im Raum München und Salzburg.

    Weiterlesen...

    ANDREW COHEN

    Jahrgang 1955, ist ein spiritueller Lehrer und Autor. Als Herausgeber der Zeitschrift "EnlightenNext" (vormals "What is Enlightenment?") interviewte er zahlreiche Persönlichkeiten wie etwa den Dalai Lama, Deepak Chopra oder Ken Wilber. Cohen war überdies Gründungsmitglied von Wilbers "Integral Institute".

    Weiterlesen...

    ROBERT COORDES

    Jahrgang 1973, studierte Psychologie an der FU Berlin und absolvierte Weiterbildungen in NLP, Systemischer Therapie, Yoga, Coaching, Hypnotherapie, Tiefenpsychologie, Körperpsychotherapie, Zen und Meditation. Seit 1999 tätig als Coach mit Fokus auf berufliche und private Umbruchsituationen, Beratung von Organisationen im Non-Profit-Bereich sowie Unternehmen (u. a. Bereich Personalentwicklung). In jüngerer Zeit Erforschung der Zusammenhänge zwischen Wertehaltungen und Beziehungsgestaltung von Führungskräften. Ab 2003 auch therapeutische Arbeit, 2006 Mitbegründung des Instituts für Energetische Paartherapie, Sexualtherapie und Beziehungstherapie Berlin, dessen Leiter er heute ist. Veranstaltung von Seminaren für Paare, Singles und Männer, zuletzt (im April 2011) auch mit dem amerikanischen Sexualtherapeuten David Schnarch.

    Weiterlesen...