• lctube.com
  • stubeg.com
  • Anzeige(n)

    Kapitalismus-Entschlackungskur

    Oliver Janich erklärt in seinem Buch nicht nur die Österreichische Schule, sondern auch welche Interessensgruppen aus welchen Motiven die Durchsetzung eines solchen Systems verhindern.

    Es beschreibt die angstinduzierende Propaganda der Machtelite bis ins Kleinste und gibt dem Leser so das Rüstzeug an die Hand, sich von ihr zu emanzipieren. Nebenbei befreit er den angeschlagenen Kapitalismus von mythischem Ballast und führt ihn zurück auf das, was er eigentlich meint: Vertragsfreiheit.

     

     

    Titel: Das Kapitalismus-Komplott
    Untertitel: Die geheimen Zirkel der Macht und ihre Methoden
    Autor: Oliver Janich
    Jahr: 2010
    Verlag:
    FinanzBuch Verlag
    Genre: Sachbuch
    Aufmachung:
    450 Seiten, gebunden

    → Dieser Beitrag erschien in zeitgeist-Ausgabe 31.

    → Dieses Buch erwerben


    zeitgeist-Suche

    Für mehr freien Journalismus!

    Buchneuerscheinung

    Frisch im Programm