• lctube.com
  • stubeg.com
  • zeitgeist-Newsletter

    Schwarz als Hüter(in) der Schwelle

    (in der Serie "Farben – ihre Symbolkraft und Wirkung")

    Von ULLA JANASCHECK

    Schwarz – wie Weiß auch, eine Grenzfarbe menschlichen Bewusstseins – ist seit Generationen für viele Lieblings- oder Amtsfarbe, man denke nur an Theologen, Intellektuelle oder manche Parteien. Pubertierende Jugendliche schätzen sie als Kleiderfarbe – wohl auch als Protest gegen Buntheit und Beliebigkeit. Schwarz wirkt ernst, vornehm und sachlich. Doch auch Begriffe wie Tod, Angst, das Böse und Niederlagen werden mit Schwarz assoziiert.


    zeitgeist-Suche

    Frisch im Programm