zeitgeist auf Telegram

zeitgeist-Newsletter

WOLFGANG NEUNDORF

Jahrgang 1947, absolvierte nach Schule, Militär und Ausbildung zum Mechaniker ein Fachschulstudium mit dem Abschluss „Ingenieur für Wissenschaftlichen Gerätebau“. Schon früh faszinierte ihn die Physik, insbesondere die Theorien Albert Einsteins. Vor mehr als 30 Jahren begann er, sich mit „wissenschaftstheoretischen Aspekten“ zu befassen – mit dem Ziel, Dogmen zu hinterfragen und komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen. Wolfgang Neundorf ist Autor der zeitgeist-Serie "Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie".

Kontakt und Homepage: www.neundorf.de

Artikel in zeitgeist:


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.