zeitgeist-Newsletter

Elektrosmog – zwischen Verharmlosung und Panikmache (Teil 2)

Physikalische Felder und ihre Wirkung auf den Menschen

Von Dr. med. dent. CLAUS SCHEINGRABER

Elektrizität und Funktechnik haben unserer Zivilisation enormen Fortschritt und viele Annehmlichkeiten beschert (vgl. auch Teil 1 der Serie in Printausgabe 1-2008). Gleichzeitig werden mehr und mehr unerwünschte Nebeneffekte des wuchernden „Feldsalats“ offenbar. Die Elektrobiologie untersucht die schädigenden Einflüsse physikalischer Felder auf die Gesundheit. Während die thermischen Auswirkungen gut erforscht sind, bleiben bei den athermischen – besonders im hochfrequenten Bereich – noch viele Fragen offen.

 

zeitgeist-Suche

Frisch im Programm

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.