zeitgeist auf Telegram

Das aktuelle Heft

zeitgeist-Newsletter

Anzeige(n)
Anzeige(n) Alfahosting - Homepage-Baukasten

Schlafposition verrät Persönlichkeit des Schlafenden

Durch die Untersuchung an 1.000 Freiwilligen will der britische Schlafforscher Chris Idzikowski jetzt herausgefunden haben, dass die Schlafposition eines Menschen dessen Persönlichkeit aufzeige. Wer in der Fötus-Stellung schläft (so schlafen rund 41 %), sei eher sensibel. Menschen, die wie ein Brett im Bett schlafen (15 %), seien charakterlich umgänglich und sozial. Der Soldatenschlaf (8 %), bei dem der Schlafende steif auf dem Rücken liegt, ist laut Idzikowski ein Anzeichen für einen eher ruhigen und reservierten Menschen. Wer beim Schlaf sein Kissen umarmt (7 %), soll eher nervös und dünnhäutig sein.

(QUELLE: www.aerztezeitung.de)


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.