zeitgeist-Newsletter

Neugier trifft Genie: Patrick Flanagan und seine Forscherwelt der Extreme

Von DAVID REINERS

60 Jahre wurde er im Jahr: Patrick Flanagan, der wie kaum ein anderer Wissenschaft und Metaphysik in seinem Wirken vereint. Geboren in Oklahoma City (USA), machte er schon als Kind durch bahnbrechende Erfindungen auf sich aufmerksam. 300 sind es bis heute, in so unterschiedlichen Disziplinen wie Biochemie, Physik, Medizin und Nanotechnologie – vor allem aber suchte er nach praktischen Lösungen, die unser Alltagsleben erleichtern, unsere Gesundheit verbessern und die Lebenszeit verlängern sollen.

Artikelauszug: vollständiger Text in zeitgeist-Printausgabe 1-2006


zeitgeist-Suche

Frisch im Programm

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.