• lctube.com
  • stubeg.com
  • zeitgeist-Newsletter

    EUGEN GABOWITSCH

    Jahrgang 1938, Dr. rer. nat., war angewandter Mathematiker (mit Forschungsschwerpunkt Algebra, mathematische Modellen und Umweltforschung). Der gebürtige Este promovierte 1969 in Leningrad, arbeitete dann in Tartu, Moskau, Amsterdam, Jülich und Karlsruhe als Dozent und Forscher. 1999 gründete er den Geschichtssalon in Karlsruhe. Zudem war er Herausgeber des geschichtsanalytischen Online-Magazins „Geschichte und Chronologie“ und veröffentlichte zahlreiche Artikel über die Geschichte der Kritik der Historiographie, chinesische Geschichte und frühgeschichtliche Technologien. Eugen Gabowitsch verstarb am 21. Januar 2009.

    Artikel in zeitgeist: