• lctube.com
  • stubeg.com
  • Das aktuelle Heft

    zeitgeist-Newsletter

    Veranstaltungen mit unseren Autoren

    Thema der Veranstaltung:

    Zeitreisen sind möglich!

    Zum aktuellen Stand der Forschung

    Vortrag von Klaus Scharff, Autor der Buchneuerscheinung „Faszinosum Zeit“

    Die literarische Fantasie setzt sich schon lange mit den Möglichkeiten makroskopischer Zeitreisen auseinander, man denke nur an H. G. Wells‘ Roman „Die Zeitmaschine“ aus dem Jahr 1895. Neuere Forschungserkenntnisse zeigen, dass Zeitreisen physikalisch tatsächlich möglich sind, zumindest im subatomaren Bereich. Doch werden auch Menschen eines Tages körperlich durch die Zeit reisen können?

    Eine ganz andere Art von Zeitreise ist schon seit Jahrtausenden überliefert: die mentale. Etwa bei verschiedensten Mantiken, beim Orakeln oder mithilfe der – wie es modern heißt – Präkognition, bei der ein begabter Mensch Kontakt mit der Zukunft aufnimmt und als „Psinaut“ gedanklich dorthin reist – nicht selten mit erstaunlichen Ergebnissen. Kann dieses Phänomen auf eine wissenschaftliche Basis gestellt werden? Gibt es gar so etwas wie "zeitreisende Informationen"?

    Klaus Scharff, Autor der Buchneuerscheinung „Faszinosum Zeit“ und leidenschaftlicher Kenner der Materie, gibt einen spannenden Überblick über das Thema und liefert dabei allerlei Anekdoten zum Nachdenken, aber auch zum Schmunzeln.

    Büchertisch vor Ort, persönliches Signierenlassen möglich.

    Veranstalter: Horst Kroeger, Tel. 08039-408770 oder 08039-1525 (Veranstaltungort)

    Datum: Freitag, 27. Oktober 2017, Beginn: 20:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Achtung, geänderte Location: Gasthaus Bichler, Dorfstr. 11, 83561 Ramerberg

    Zurück

    Veranstaltungshinweis

    Buchneuerscheinung

    Frisch im Programm